Downloads der letzten Protokolle:

Protokoll der Konferenz am 25.02.2015.

 

Protokoll der Stadtteilkonferenz Soester Süden am 25.02.2015
In der Aula der Pauli-Hauptschule
Anwesend: It. Teilnehmerliste
Begrüßung durch Herrn Glormann und Herrn Weyer
Herr Laue meldet sich freiwillig als Protokollführer. Neue Teilnehmer stellen sich vor.

Top 1 Das Organisationsteam wurde einstimmig wiedergewählt, das Team besteht aus: Herrn Weyer Pfarrer der Evgl. Johannes-Kirchengemeinde, Herrn Hoffmann Leiter des Treffpunkt-Süd, Herrn Glormann Leiter des AWO-Bewohnerzentrums, Frau Frigger Pauli Hauptschule, Frau Reimer Streetwork, Herrn Stefaniak Bezirksbeamter der Polizei: (auch Kassenwart), Herrn Heitmann, Frau Sehmi für Integrationsrat und Herrn Janosch Marton welcher neu in das Organisationsteam eingetreten ist.

Top 2 Frau Petra Golz von der Volksbank Hellweg eG stellte das Prinzip von „Crowdfunding“ vor, als Idee um Geld für unser offenes Sportangebot im Soester Süden zu sammeln.

Top 3 Ein kurzer Rückblick auf die Bildungsveranstaltung zum Thema Salafismus. Wer die Präsentation oder Unterlagen zu diesem Thema haben möchte, möge sich bitte direkt an Herrn Stefaniak wenden.

Top 4 Frau Sehmi  stellte einen kurzen Rückblick/Ausblick auf den Nikolausmarkt 2014/2015 vor und berichtete, dass es bei dem Markt vor dem Treffpunkt-Süd  an Publikum fehlte, da man relativ weit entfernt zur Siedlung war, im Vergleich zu den Jahren davor. Die Überlegung den Nikolausmarkt 2015 wieder in die Siedlung zu legen kam auf. Doch um dies umsetzen zu können bräuchte man mehr finanzielle und personelle Unterstützung.

Top 5 Herr Glormann teilte zum Thema Stadtteilfest 2015 mit, dass es am Donnerstag den 12.03.2015 um 14:00 Uhr eine Planungsrunde im AWO-Bewohnerzentrum geben wird und jeder der bei der Planung des Stadtteilfestes 2015 mithelfen möchte herzlichst eingeladen ist.

Top 6 Zur Themenfindung einer neuen Schwerpunktveranstaltung 2015 wurde nach Ideen gefragt. Herr Stefaniak schlug das Thema „Flüchtlinge“ vor, aber bis zur nächsten Konferenz können auch noch andere Themen eingebracht werden.

Top 7 Einen kurzen Bericht vom letzten Jugendhilfeausschuss gab es durch Herrn Esser und Herrn Stefaniak. Vorweg berichtete Herrn Esser, dass die Streetwork stelle in Soest innerhalb der nächsten 1-2 Monate neu besetzt werden soll. Auch war die Rede von einer neuen öffentlichen „Skate Anlage“ für die zurzeit Jugendliche aktiv Sponsoren suchen. Zur Erneuerung des Bewohnerzentrums gab es einen Antrag der SPD über den im Rahmen des Jugendförderplans beraten werden soll.

Top 8 Zum Thema aktuelles aus dem Stadtteil entfiel der Bericht zum Thema Streetwork. Herr Stefaniak teilte mit, dass bei der Polizei vermehrt Meldungen über Drogengeschäfte/Drogenkonsum an der Hütte des Spielplatzes eingingen, da dies eine sehr dunkle Ecke ist und fragte ob die Möglichkeit besteht dort eine Beleuchtung anzubringen. Die Bauarbeiten am Herzog-Adolf Weg sind im Gange, werden aber voraussichtlich bis in den Juli rein dauern. Herrn Sladek stellte eine Anfrage zum Thema Graffiti, ob man vielleicht ein paar Wände anschaffen kann, damit die Jugendlichen weiter üben können, da die Unterführung durch die Bauarbeiten nicht mehr benutzbar ist.

Top 9 Projekte und Termine:
-Stadtteilfest 13.06.2015 / -Internationaler Frauentag 08.03.2015
Top 10 Die nächste Stadtteilkonferenz findet am 20.05.2015 im Kindergarten Bunte-Welt statt.
Protokollführer: Ian Laue

 

 

 

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur nächsten Plenumssitzung der Stadtteilkonferenz möchten wir Sie hiermit herzlich einladen. Sie findet statt am: 


 

Soest, 08.05.2015
Sehr geehrte Damen und Herren,
zur nächsten Plenumssitzung der Stadtteilkonferenz möchten wir Sie
hiermit herzlich einladen.
Sie findet statt am:
20.05.2015, ab 17.00 Uhr,
im AWO Kindergarten Bunte Welt
Kaiser-Otto-Weg 13 (Zufahrt über St.-Lorenz-Weg)
59494 Soest
Themenschwerpunkte dieser Veranstaltung sind:


1. Ergänzungen der Tagesordnung/ Bestimmung Protokollführer


2. Begrüßung neuer Teilnehmer


3. Stadtteilfest 2015


4. Aktuelles aus dem Stadtteil:
- Neues vom Spielplatz auf „unserer Wiese“
- Probleme an der „Hütte“
- Bericht Streetwork
- auch kurzer Bericht zum aktuellen Stand: Streetwork in Soest
- Bericht Polizei
- auch kurzer Bericht: Kriminalitätsstatistik Soester Süden
- Erfreuliches von unserem Förderverein … Soester Süden
- kurzer Bericht: unser offenes Sportangebot im Soester Süden.

 

5. Themenfestlegung für unsere Schwerpunktveranstaltung 2015 und Bildung einer
Arbeitsgruppe zum Thema


6.Projekte und Termine
- Stadtteilfest am 13.06.2015
- AWO Sommerfest am 08.08.2015
- …
12. Verschiedenes
- weitere Termine der Stadtteilkonferenz 2015:
02.09.; 25.11., Podium o.Ä.:30.09. oder 28.10.
- …
mit freundlichen Grüßen
i.A. Maik Glormann